Spontane Obstpflanzaktion am 26.03.2018

Liebe Solawistas,

 

nachdem sie am letzten Wochenende ihren neuen Acker hergerichtet, ausgemessen und Materialien für drei neue Spaliere besorgt haben, haben Kirsten und Michel von unserem Kooperationsbetrieb "Obsthof Scherer" für Montag zu einer spontanen Obstpflanzaktion aufgerufen, da ab Dienstag mit Regen gerechnet wurde.

Trotz der Kurzfristigkeit und der Tatsache, dass nicht alle Osterferien haben, kamen ab 16:00 Uhr tatsächlich 10 fleißige Helfer zusammen, um gemeinsam Himbeeren, Brombeeren, Josta und schwarzen Johannisbeeren zu pflanzen.

Mit solch tatkräftiger Mithilfe wurden von 16:00 Uhr bis ca. 19:40 Uhr drei Spaliere und eine Beerenstrauchreihe (je ca. 52 m) bepflanzt und (bis zur Materialerschöpfung bei ca. ¾ der Strecke) eingezäunt.

Im Einzelnen waren das:

A) Sommerhimbeeren, darin der erste Hochstamm: Mirabelle

B) Josta, schwarze Johannisbeeren

C) Boysenbeeren, dornlose Brombeeren, Rubus occidentalis

D) Sommerhimbeeren

Die Solawi MA-LU ist auch begeistert und möchte sich ebenfalls bei dem engagierten Helferteam bedanken. Wir hoffen auch, dass die Neuanlage gut gedeiht und Kirsten und Michel dem Unkrautdruck auf dem neuen Gelände mit ebensolcher tatkräftigen Unterstützung Herr werden können, damit im Sommer wieder viel leckeres Obst in den Depots landet!

 

Eure Solawi MA-LU