Solawi MA-LU beim Umweltpreis der Stadt Mannheim 2017 prämiert

"Verpackungsfreie Vielfalt vom Feld"

Unsere BarbaraH hatte uns als Solawi MA-LU vor 3 Monaten beim Umweltpreis der Stadt Mannheim "Einfälle statt Abfälle" beworben.
Und wir bekamen eine Einladung zur Teilnahme am Tag der Preisverleihung am Fr. 20.10.2017 in der Käfertaler Straße 248, 16:30 Uhr.

Bei einem kleinen Empfang und Musik trafen die Aktiven RibanaS, AbelM und MichaelK auf die weiteren Projekteinreichenden, darunter auch auf Bekannte aus dem Initiativen SOMA, FoodSharing oder vom Jugendkulturzentrum FORUM.

Die nachfolgende Verleihung der Preise war bis dahin geheim gehalten worden.

Somit wurden wir als Solawi MA-LU mit dem 2. Preis in der Kategorie "Umdenken" überrascht.

"Solawi MA-LU beim Umweltpreis der Stadt Mannheim 2017 prämiert" weiterlesen

Herbstfest – Rückblick


Zum 14. Oktober 2017 kamen wieder viele zusammen...

...dieses mal auf dem Obsthof in Mannheim-Rheinau: die Solawi MA-LU feierte das Herbstfest 2017!

Bei -wieder einmal wundervollem Ausnahmewetter (>20°C) an diesem Oktobertag- trafen sich mehr als 60 Menschen, große, kleine, neue und bekannte, junge, lebenserfahrene, aus der Region und der Welt, wie Spanien, Italien, Portugal, Indien und

"Herbstfest – Rückblick" weiterlesen

Solawi MA-LU feiert das Sommerfest

Am So. den 2. Juli feierte die Solawi MA-LU ihr Sommerfest.

Viel mehr als 50 große und kleine Menschen trafen sich auf dem Hof vom Biobetrieb Fix in Rödersheim-Gronau.

Bei wunderbarem Sommerwetter ging es um Kennenlernen, Wiedersehen, "auf den Boden zu kommen", Erleben, Kontakt und Austausch untereinander und insbesondere mit unserem Landwirt Klaus Fix.

Berichte und Austausch über die Situation des Hofes, Feldbegehungen und Rückmeldungen aus der Gemeinschaft waren ebenso wichtig wie Erdbeerenpflücken, gemeinsam Kochen und ein wiederum tolles Mitbringbuffet zu genießen.

Zum 1. Juli freuen wir uns in der Solawi MA-LU über 12 neue GemeinschafterInnen, 2 von ihnen waren schon auf dem Sommerfest mit dabei. *

Vieles haben wir schon auf den Weg gebracht, vieles liegt noch vor uns.

"Fragend schreiten wir voran!"**

MichaelK

 

 

*Sie haben diese 1. unterjährige Eintrittsmöglichkeit wahrgenommen haben (eine 2. Möglichkeit besteht zum 1.10.) und tragen nachhaltige Landwirtschaft in der Region für dieses Gartenjahr (bis 28. Feb 2018) mit.

**mitgenommen vom Besuch der GartenCoop Freiburg am Fronleichnamsdonnerstag.