Solawi unterstützt Volksbegehren Artenschutz

Logo Rettet die Bienen

Über 100 Verbände, Unternehmen und Organisationen stehen bereits hinter den Forderungen des Volksbegehren Artenschutz von proBiene. Die Solawi MA-LU hat sich auf ihrem letzten Plenum im Oktober auch für eine Unterstützung der Forderungen ausgesprochen.

Fotoautor: proBiene e.V.

Mitmachen kann jeder, der in Baden-Württemberg wahlberechtigt ist. Dazu muss man entweder zu seinem örtlichen Wahlbüro (in Mannheim ist das im Rathaus) gehen und dort sich als Unterstützer eintragen lassen oder man druckt das Formblatt aus und schickt dieses entweder an proBiene oder an sein örtliches Wahlbüro. Die Formblätter erhält man unter der Webadresse volksbegehren-artenschutz.de/mitwirken.

„Solawi unterstützt Volksbegehren Artenschutz“ weiterlesen

Veranstaltungshinweis: Einführung in das „no dig“ Gärtnern

no dig“ oder auch das "Gärtnern ohne Umgraben" ist eine besondere Art des biologischen Gemüseanbau. Bekannt durch Bücher wie "Organic Gardening: The Natural No-dig Way" oder "Gelassen gärtnern" hält der Gärtner und Buchautor Charles Dowding (UK) in Weinheim am Montag den 3.12. einen Einführungsvortrag zum no-dig Gärtnern. Beginn ist um 10:00 Uhr. Nach einem Mittagessen geht es zusammen mit dem Gärtner Felix Hofmann in den Garten der Solawi Weinheim. Dort werden anhand praktischer Beispiele der Aufbau und Neuanlage eines no dig Gartens erklärt.

Tickets für den Tagesveranstaltung gibt es unter eventbrite. Die Veranstaltung wird in englischer Sprache durchgeführt und kostet € 35 zzgl. VVK Gebühr.

Eine kurze Einführung bietet auch das Video von Charles Dowding auf Youtube: